Über uns

Oktober 1992

  • Gründung der Abendgymnasien in Mecklenburg-Vorpommern
  • Einzug des Abendgymnasiums Rostock in die Volkshochschule in Lütten-Klein, Kopenhagener Str. 5

Sommer 1993

  • Abnahme der ersten Prüfungen
  • Umzug der Schule in das Gebäude des Erasmus Gymnasiums in Lütten-Klein, Kopenhagener Str. 2-3

Dr. Ulrike Wasser

Schulleiterin

unterrichtet: Geschichte und Politische Bildung, Philosophie

Planeten-Lauf Warnemünde 2023 - Citylauf 2024

IMG_8528_compressed
IMG_8527_compressed
C5A4EFF7-BBC1-4299-930B-809E0A24BC44_1_102_o
745ABE9F-D8A5-4923-BE6D-B1CC86F68461_1_105_c

Frühjahr 1996

  • Die Abendgymnasien in Mecklenburg-Vorpommern bleiben selbstständig

Schuljahr  1998/1999

  • Beginn des ersten Schulversuchs; Eine Kombination aus Vor – Ort Unterricht und Selbststudium
  • Unterricht für eine 11. Klasse freitags und samstags in Präsens und Distanz

Schuljahr 2007/2008

  • Umstellung von Leistungs- und Grundkursen auf Hauptfächer und Fächer

Kathi Landwehrs

Stellvertrende Schulleiterin

unterrichtet: Physik, Mathematik

Felix Förster

Beratungslehrer

unterrichtet: Geschichte und Politische Bildung

Carolin Falkuß

unterrichtet: Deutsch, Englisch

Sommer 2008

  • Umzug in die Innenstadt, Goetheplatz 5-6

Schuljahr 2009/2010

  • Schulversuch Blended-Learning

Schuljahr 2013/2014

  • erfolgreicher Abschluss des Schulversuchs
  • Angebot als ständiges Unterrichtsmodell

Dr. Christin Bennke

unterrichtet: Biologie, Chemie

Susann Semkat-Lindemann

Beratungslehrerin

unterrichtet: Deutsch, Geschichte und Politische Bildung, Philosophie

Alexander Gehm

unterrichtet: Biologie

„Wer wusste, dass ein Junge aus der Mitte der Ruine - von weit her, in einer der besten Schulen seinen Abschluss machen durfte? Und ich bin stolz auf mich, dass ich so schöne Menschen kennenlernen durfte und so vieles von ihnen gelernt habe. Ich hoffe, dass ich auch eines Tages dieses Wissen an andere weitergeben kann. Danke - Abendgymnasium für eine tolle Zeit.“
Nader aus Uruzgan; Afganistan (2016)
„Das Abendgymnasium ist ein toller Ort, um viel zu lernen, neue Leute kennen zu lernen und sich den Traum vom Abitur zu erfüllen. Dank der Mühe und des unermüdlichen Einsatzes unserer Lehrer konnten wir sogar während der Corona-Pandemie lernen und arbeiten. Hier anzufangen, war die beste Entscheidung meines Lebens! Ich kann das jedem, der einen Wissensschub für die Zukunft und etwas schönes für die Freizeit sucht sowie eine großartige Zeit an einem wunderbaren Ort mit engagierten Lehrern und interessierten Schülern an seiner Seite verbringen möchte, nur empfehlen.“
S. Chisato (2020)

Careen Ciesla

unterrichtet: Mathematik, Physik

Raven Schmelzer

unterrichtet: Französisch

Geneviéve Löwe

unterrichtet: Deutsch, Englisch

Schuljahr 2017/2018

  • 25 Jahre Abendgymnasium in MV

Schuljahr 2018/2019

  • Beginn der Umstellung von Hauptfächern auf Grund- und Leistungskurse

Schuljahr 2022/2023

  • 30 Jahre Abendgymnasium in MV
  • Teilnahme am Schulversuch moderne Fremdsprachen
0

Lehrkräfte

unterrichten Deutsch, Mathematik, Französisch

Englisch, Physik, Chemie, Biologie

Geschichte und Politische Bildung sowie Philosophie.

Kay Landwehrs

unterrichtet: Mathematik

„Wer hätte gedacht, dass ich erneut die Schulbank drücken würde? Zumindest niemand aus meinem Umfeld. Da ich aufgrund meiner Deutschkenntnisse das eine oder andere Schuljahr wiederholen musste, dachte niemand, ich gehe freiwillig wieder dahin zurück, nachdem ich mir ein erfolgreiches Berufsleben erbaut hatte. Doch auf einmal saß ich abends wieder in der Schule; habe wieder gelernt zu lernen. Man muss sich bewusst sein, dass es kein leichter Weg ist und sehr viele Kompromisse eingegangen werden müssen. Aber wenn man immer wieder kleine Erfolge erlebt, lassen diese einen vergessen, wie schwer der Rest ist. Man beginnt, auf sich selbst stolz zu sein, man eignet sich neue Erkenntnisse an; man schließt Freundschaften. Auch durch die Ausdauer und die Unterstützung der Lehrer kann man alles schaffen, was man sich vornimmt. Unsere Lehrerin sagte einmal: “ Ich kann euch den Weg zeigen, kann euch sagen, wo die Stolpersteine liegen, kann euch sogar das Licht anmachen, aber ich kann euch nicht tragen - den Weg müsst ihr selber gehen.“ Und ich gehe diesen Weg: als eine Nichtmuttersprachlerin, die Angst vor dem Fach Deutsch hatte, die aber auf einmal in Deutsch Zweien und Einsen schreibt. Ich bin dankbar, dass wir so tolle und geduldige Tutoren haben, die einen unterstützen, wo sie nur können. Ich bin so froh, die Entscheidung, das Abitur nachzuholen, getroffen zu haben. Danke Abendgymnasium Rostock!“
Yanitsa Eisenberg (2022)

Das Abendgymnasium ist ein toller Ort, um viel zu lernen, neue Leute kennen zu lernen und sich den Traum vom Abitur zu erfüllen. Dank der Mühe und des unermüdlichen Einsatzes unserer Lehrer konnten wir sogar während der Corona-Pandemie lernen und arbeiten. Hier anzufangen war die beste Entscheidung meines Lebens! Ich kann das jedem, der einen Wissensschub für die Zukunft und etwas schönes für die Freizeit sucht sowie eine großartige Zeit an einem wunderbaren Ort mit engagierten Lehrern und interessierten Schülern an seiner Seite verbringen möchte, nur empfehlen.

S. Chisato, 11-c (2020)

Auf der Suche nach einem Sprungbrett, einer neuen Aufgabe oder Möglichkeit an der eigenen Zukunft zu feilen?

Das Abendgymnasium ist dafür eine überaus gute Chance. Nach drei Jahren schulischer Ausbildung und 4 Jahren mit beiden Beinen im Beruf – war das nicht genug für mich. In mir selber wuchs der Wunsch nach etwas höherem zu streben. Heute sehe ich mich glücklich als Schülerin der 12. Klasse. Ein engagiertes Lehrerteam unterstützt auf allen Wegen. Das Blended-Learning gibt Schülern die Möglichkeit auch während des Berufs, ohne täglich die Schule besuchen zu müssen, neue Wege einzuschlagen. Mit einem Ziel vor Augen und ein wenig Eigenmotivation erreicht man dieses Ziel. Packt es an!

Vanessa Neumann, 12-3 (2020)